Ficaria verna

GartengelbUferWaldrandWiese

Scharbockskraut, Feigwurz

Das Scharbockskraut (Ficaria verna) blüht von März bis Mai.

Ficaria verna

Steckbrief

Ficaria verna

Lebensräume

Ficaria verna ist in Wiesen, Gärten, vor und in Wäldern, unter Bäumen sowie an Gebüschsäumen anzutreffen. Es bevorzugt gleichmäßig feuchten Boden.

Ficaria verna

Alle Bilder © Pflanzio.com

Herkunft & Verbreitungsgebiet

Europa, Nordafrika, Asien (Kaukasus)

Ficaria verna

Höhe & Wuchsform

10 bis 20 Zentimeter

Ficaria verna

Lebensform

Mehrjährige Art, die Vegetationszeit dauert von Februar bis Juni, den Rest des Jahres verbringt Ficaria verna als ruhende Knolle.

Scharbockskraut

Familie

Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae)

Ficaria verna

Bienenpflanze

Ja

Ficaria verna

Heilpflanze

Nein

Ficaria verna

Giftpflanze

Ja

Scharbockskraut an Bach

Das Scharbockskraut verträgt auch teilweise überschwemmten Boden und besiedelt Fluß- und Bachläufe.

Comments are closed.