Ranunculus bulbosus

Knolliger Hahnenfuß

Der Knollige Hahnenfuß (Ranunculus bulbosus) blüht von Mai bis Juli.

Steckbrief

Ranunculus bulbosus

Lebensräume

Ranunculus bulbosus

Alle Bilder © Pflanzio.com

Herkunft & Verbreitungsgebiet

Das Verbreitungsgebiet umfasst Europa, Vorderasien sowie Nordafrika. Der Knollige Hahnenfuß ist in Magerwiesen, an Wegrändern oder vor Gebüschen zu finden. Er verträgt trocknen Boden besser als der Kriechende Hahnenfuß.

Höhe & Wuchsform

Ranunculus bulbosus erreicht Höhen von 10 bis 40 Zentimeter und wächst krautig. Während der heißen und regenarmen Sommerwochen kann er sich in seine Knolle zurückziehen um zu überleben.

Lebensform

Mehrjährig

Familie

Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae)

Bienenpflanze

Ja

Heilpflanze

Nein

Giftpflanze

Ja

Comments are closed.