Ranunculus repens

Kriechender Hahnenfuß

Die Blütezeit des Kriechenden Hahnenfuß (Ranunculus repens) dauert von Mai bis August.

Steckbrief

Ranunculus repens

Alle Bilder © Pflanzio.com

Lebensräume

Ranunculus repens

Herkunft & Verbreitungsgebiet

Der Kriechende Hahnenfuß bevorzugt Standorte mit gleichmäßig feuchtem Boden. Er ist in Wiesen, Gärten, Wäldern und an Ufern zu finden. Sein Verbreitungsgebiet liegt in Europa, Asien und Nordafrika. Als eingeschleppte Art ist er auch in Australien, Nordamerika und einigen südamerikanischen Ländern zu finden.

Höhe & Wuchsform

Ranunculus repens wird zwischen 10 und 40 Zentimeter hoch. Die krautig wachsende Pflanze verbreitet sich durch Ausläufer, die mehrere Meter lang werden können.

Lebensform

Mehrjährig

Familie

Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae)

Bienenpflanze

Ja

Heilpflanze

Nein

Giftpflanze

Ja

Comments are closed.